Alle Artikel mit dem Schlagwort “Prinzip

PRÄSENZ – DAS ICH BIN-PRINZIP

Unser präsent, anwesend, gegenwärtig sein ist von Natur aus gegeben. Wir können nicht NICHT präsent sein, auch wenn wir uns in gewissen Situationen wünschen würden, uns in Luft auflösen zu können. Präsenz ist also keine Grundsatzfrage, jedoch stets eine Frage des Bewusstseins und des „WIE“.… Weiterlesen

Grönländerkind

Das Informations-Prinzip

Information Lexikon: Information = lateinisch, in-formare, formen, bilden, gestalten, sich etwas vorstellen, Bildung, Belehrung, aktionsprägend, fantasieanregend. Information = eine Teilmenge an Wissen, die ein Sender einem Empfänger vermitteln kann, bewusst oder unbewusst. Information erhält ihren Wert durch die Interpretation, die teils bewusst, grösstenteils aber unbewusst… Weiterlesen

Ostern

Ostern – Auferstehung

AUFERSTEHUNG ist unendlich viel grösser als das biblisch-geschichtliche Ereignis vor mehr als 2000 Jahren, wonach Jesus am Kreuz gestorben und am 3. Tag darauf vom Grab auferstanden ist. AUFERSTEHUNG ist viel mehr als eine österlich-kirchliche Gedenkfeier. AUFERSTEHUNG ist Befreiungskraft, Transformationsenergie. AUFERSTEHUNG ist ein Angebot der… Weiterlesen

Das Erde-Mensch-Körper-Prinzip

Duden: PRINZIP = Fundament, Grundlage, Gesetzmässigkeit, nach welcher etwas aufgebaut ist. Im Jahr 3 der neuen Zeit, dem Jahr der Erde, offenbart sich uns das Mysterium der Schöpfung. Eine 3-Einheit zeigt sich auch in der Verbindung von Erde, Mensch und Körper. Erde und Mensch stellen… Weiterlesen